Grand Hall Zollverein

Verfasst von Arnd Hefer. Veröffentlicht in alles über E-Mobilität

Es handelt sich hier um eine Veranstaltungshalle zur Durchführung von Messen, Tagungen, Konzerten sowie Feiern auf dem Gelände der Zeche Zollverein. Es geht um die Ausstattung des Kunden- und Mitarbeiterparkplatzes mit Ladeinfrastruktur.

Beratung zum Thema Förderung, herstellerunabhängiges Lade- und Lastmanagement, technische Voraussetzungen bei der Auswahl der Ladepunkte.

Beratung und Unterstützung bei der Auswahl der passenden Förderung sowie der Antragstellung.

Beratung zum Thema Tarife (Arbeits- und Leistungsteile) und Versorger.

Beratung und Auswahl des mehrstufigen Lade- und Lastmanagements sowie Einbindung in die vorhandene Gebäudemanagementtechnik (Smarte und intelligente Gebäudesteuerung) einschließlich der Visualisierung, herstellerunabhängiges KNX-System.

Beratung abgeschlossen. Konzept vom Kunden angenommen.

Im Moment läuft die Ermittlung der Kosten.

Im ersten Zug sollen 10 Ladepunkte mit der Möglichkeit zur Erweiterung installiert werden. Fertigstellung soll noch im 3. Quartal erfolgen.

Die schönste Eventhalle finden Sie hier: Grand Hall Zollverein


Drucken